IMPRESSUM


Impressum
Firmenname : Fahrschule Andreas Kreusch
Adresse : Achillesstr.73 13125 Berlin
E-Mail : fahrschulekreusch@arcor.de
Telefon : 030-9436024
Umsatzsteuer-ID 35/398/60497

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich.



Haftung für Inhalte
Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für
eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich.
Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht
verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu
überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige
Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der
Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon
unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem
Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei
Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte
umgehend entfernen.

Urheberrecht
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten
unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und
jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen
der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads
und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen
Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden,
werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche
gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis.
Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen

Datenschutzhinweise gemäß Art.13,14,21 EU-DSGVO
Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze, insbesondere der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), ist: Fahrschule Andreas Kreusch
Ihre Betroffenenrechte
Unter den angegebenen Kontaktdaten (fahrschuleandreaskreusch@arcor.de) können Sie jederzeit folgende Rechte ausüben:
Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten und deren Verarbeitung,
Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten,
Löschung Ihrer bei uns gespeicherten Daten,
Einschränkung der Datenverarbeitung, sofern wir Ihre Daten aufgrund gesetzlicher Pflichten noch nicht löschen dürfen,
Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten bei uns und
Datenübertragbarkeit, sofern Sie in die Datenverarbeitung eingewilligt haben oder einen Vertrag mit uns abgeschlossen haben.
Sofern Sie uns eine Einwilligung erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.
Bitte beachten Sie folgendes: Zur Erbringung der mit Ihnen vereinbarten Leistungen benötigen wir Ihre dafür erforderlichen Daten. Nur diese Daten müssen Sie uns bereitstellen, da wir ansonsten unsere vertraglichen Verpflichtungen Ihnen gegenüber nicht erfüllen können und etwaige Verträge beenden müssten.
Sie können sich jederzeit mit einer Beschwerde an die für Sie zuständige Datenschutzaufsichtsbehörde wenden. Ihre zuständige Datenschutzaufsichtsbehörde richtet sich nach dem Bundesland Ihres Wohnsitzes, Ihrer Arbeit oder der mutmaßlichen Verletzung. Eine Liste der Datenschutzaufsichtsbehörden mit Anschrift finden Sie unter: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Zwecke der Datenverarbeitung durch die verantwortliche Stelle und Dritte
Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten in erster Linie zur Durchführung der mit Ihnen geschlossenen Verträgen (z.B. Fahrschulausbildungsverträge). Eine Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte findet nur statt, wenn:
Sie uns Ihre ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben oder,
die Verarbeitung zur Abwicklung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich ist (z.B. zur Anmeldung zur Fahrprüfung bei der DEKRA) oder,
die Verarbeitung zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist,
die Verarbeitung zur Wahrung unserer berechtigter Interessen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben (z.B. Durchsetzung unserer Forderungen).
Löschung bzw. Sperrung der Daten
Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten nur so lange und in dem Umfang, wie dies zur Erreichung der vorgenannten Zwecke erforderlich ist oder wie es gesetzliche Speicherfristen vorschreiben (z.B. § 257 HGB). Nach Fortfall des jeweiligen Zweckes bzw. Ablauf gesetzlicher Speicherfristen werden Ihre personenbezogenen Daten gelöscht.